2 weitere Punkte für die 2. Liga

18. Februar 2019

Spiel 1 Piranha vs. Vipers 5:8

Der Einstieg ins Spiel verlief für die Piranhas nicht wie vorgesehen. Mit einem Rückstand von 0:3 mussten sie in die Pause gehen. Nach der Pause wurden von beiden Teams weitere Tore erzielt. Leider reichten die 5 erzielten Tore auf der Seite der Piranhas nicht aus, um das überlegenere Team aus der Innerschweiz zu besiegen. Die Niederlage von 5:8 stand am Ende des Spiels fest.


Spiel 2 Piranha vs. Muotathal 10:2

Das zweite Spiel dieser Runde wurde mit neuer Motivation und mit grossem Siegeswillen angegangen. Die Piranhas spielten selbstbewusst und konnten nach den ersten 20 Minuten mit einem souveränen Torverhältnis von 4:1 in Führung gehen. In der letzten Hälfte konnten die Piranhas das Spiel weiter beschleunigen und durften sich gegen Ende mit einem Spielergebnis von 10:2 glücklich schätzen.