BEO zu Gast in Chur

22. November 2019

Am Sonntag kommen die U21 und NLA von Unihockey Berner Oberland auf Besuch nach Chur. Für die NLA ist es die letzte Partie vor der Weltmeisterschafts-Pause.

Zum Start der Rückrunde trifft das Team von Mark van Rooden auf die starken Bernerinnen. Es ist bereits das dritte Aufeinandertreffen nach dem ersten Meisterschaftsspiel und dem Cup-Achtelfinal. Beide Male konnten die Churerinnen reüssieren. Wie die dritte Partie ausgeht, kann ab 18 Uhr in der GBC verfolgt werden.

Bereits um 15 Uhr trifft die U21 auf denselben Gegner. Die Jungfische sind im Hoch und liegen in der Tabelle drei Punkte vor den Oberländerinnen.

Auch am Sonntag ist die 1. Liga KF im Einsatz. In der dritten Runde treffen sie in Männedorf auf die beiden anderen Bündner Vertreter aus Cazis und Davos.

Die U17 I spielt ihre Partie um 14.30 Uhr in Maienfeld gegen den UHC Alligator Malans.

Wir freuen uns auf faire Spiele und wünschen allen piranhas viel Erfolg!


Spiele vom Freitag 22.11.2019 bis Sonntag 24.11.2019
Datum,
Zeit
OrtHeimteamGastteamResultat
24.11.19, 13:35MännedorfBlau-Gelb CazisDamen KF 1. Liga5:1
24.11.19, 14:30MaienfeldUHC Alligator Malans IU14/U17 A0:4
24.11.19, 15:00Chur U21 AUnihockey Berner Oberland13:1
24.11.19, 16:20MännedorfI. M. Davos-KlostersDamen KF 1. Liga6:6
24.11.19, 18:00ChurDamen NLAUnihockey Berner Oberland8:6