Erstes Heimspiel 19/20

19. September 2019

Die NLA und die U21 bestreiten am Sonntag ihre ersten Heimspiele in der neuen Saison. Gegener ist für beide Equipen der UHC Laupen.

Nach erfolgreichem Start am vergangenen Wochenende im Berner Oberland, trifft die NLA am Sonntag auf den UHC Laupen. Der Aufsteiger vom vergangenen Jahr hat sich in der NLA etabliert und ist bereit für mehr. Ob das gegen piranha gelingen wird, wird sich am Sonntag zeigen. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Gewerblichen Berufsschule Chur.

Die gleiche Ausgangslage haben die U21-Juniorinnen. Auch sie sind mit einem Sieg (nach Verlängerung) gegen UH BEO gestartet. Mit dem UHC Laupen wartet ein starker Gegener im ersten Heimspiel. Die Jungfische spielen um 15 Uhr in der GBC.

Beide U17-Teams sind am Sonntag auch im Einsatz. Die U17 A trifft in Sargans auf die Rheintal Gators. Die U17 B bestreitet ihre erste Runde in Schwanden gegen die Red Lions und WASA.

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg und freuen uns auf viele Zuschauer in der GBC beim Heim-Opener!

Spiele vom Freitag 20.09.2019 bis Sonntag 22.09.2019
Datum,
Zeit
OrtHeimteamGastteamResultat
22.09.19, 15:00Chur U21 AUHC Laupen ZH2:7
22.09.19, 18:00ChurDamen NLAUHC Laupen ZH8:2