Es läuft was!

14. März 2019

Am kommenden Wochenende gibts viel Unihockey zu sehen. Die NLA und U21 spielen Playoffpartien und auch fast alle anderen Teams stehen im Einsatz.

Nach zwei deutlichen Siegen in den ersten beiden Spielen hat die NLA die Chance am Wochenende den Vorzug in die Halbfinals zu schaffen. Am Samstag findet die dritte Partie gegen den UHC Laupen in Chur statt. Anpfiff ist um 19.30 Uhr. Ein allfälliges viertes Spiel wird am Sonntag um 19 Uhr in Wald gespielt.

Die U21 hat am vergangenen Wochenende eine knappe Niederlage einstecken müssen. Am Samstag kommen die Red Ants Rychenberg Winterthur nach Chur auf Besuch. Das Spiel startet um 15 Uhr. Die Jungfische wollen die Serie so bald wie möglich ausgleichen und optimalerweise am Sonntag dann in Winterthur in Führung gehen.

Zwischen der Partie der U21 und NLA spielen die Herren von Chur Unihockey gegen den UHC Alligator Malans im Hallenstadion Chur. Die Partie kann natürlich vor Ort oder live auf SRF2 mitverfolgt werden.

Weiter im Einsatz sind am Samstag die C-Juniorinnen in Nesslau und die U17 I in Widnau. Am Sonntag spielen die Damen 2. Liga KF in Richterswil um den Gruppensieg.


Spiele vom Freitag 15.03.2019 bis Sonntag 17.03.2019
Datum,
Zeit
OrtHeimteamGastteamResultat
16.03.19, 09:55Nesslau C RegionalI. M. Davos-Klosters6:4
16.03.19, 11:45NesslauUHC Herisau C Regional6:5
16.03.19, 13:30WidnauU14/U17 AChur Unihockey I1:11
16.03.19, 15:00Chur U21 AR.A. Rychenberg Winterthur4:0
16.03.19, 19:30ChurDamen NLAUHC Laupen ZH9:1
17.03.19, 13:35RichterswilDamen KF 2. LigaUHC Wolhusen11:3
17.03.19, 15:00WinterthurR.A. Rychenberg Winterthur U21 A1:6
17.03.19, 16:20RichterswilDamen KF 2. LigaUH Vallemaggia Cavergno13:1
17.03.19, 19:00Wald ZHUHC Laupen ZHDamen NLA-:-