Meisterschaftsbetrieb geht weiter

15. November 2018

Dieses Wochenende steht ein Grossteil der piranhas mit ihrem Team im Einsatz. Die NLA trifft am Samstag auf Bern Burgdorf und am Sonntag im Cup auf Zäziwil.

Als letztes Team der Hinrunde warten die Bern Burgdorf Wizards auf die piranhas. Die Mannschaft des ehemaligen piranha-Coachs Mirco Torri liegt auf dem vierten Rang. Das Spiel wird in Kirchberg ausgetragen und startet um 19.30 Uhr. Auf denselben Gegner trifft auch die U21. Die Jungfische spielen ebenfalls am Samstag auswärts, allerdings um 19 Uhr in Burgdorf.

Am Sonntag trifft die erste Mannschaft im Cup-Viertelfinal auf UH Lejon Zäziwil aus der NLB. Anpfiff ist um 18 Uhr in der heimischen GBC. Besucher des Cupspiels Chur Unihockey gegen Floorball Köniz bezahlen den halben Preis für einen Eintritt.

Die C-Juniorinnen tragen am Samstag in der GBC ihre Heimrunde aus und freuen sich auf viel Unterstützung! Beide U17 Teams treten auswärts zu ihren Spielen an.

Wir wünschen allen Teams erfolgreiche Spiele und vor allem viel Spass!


Spiele vom Freitag 16.11.2018 bis Sonntag 18.11.2018
Datum,
Zeit
OrtHeimteamGastteamResultat
17.11.18, 16:20ChurUH Appenzell C Regional4:16
17.11.18, 19:00BurgdorfWizards Bern Burgdorf U21 A3:7
17.11.18, 19:30Kirchberg BEWizards Bern BurgdorfDamen NLA1:4
18.11.18, 14:30Egg b. ZürichZürich Oberland Pumas IIU14/U17 B1:6
18.11.18, 16:20Egg b. ZürichU14/U17 BHurricanes Glarnerland Weesen0:6
18.11.18, 18:00Chur Cup DamenUH Lejon Zäziwil11:0