Team Chur

1. Juli 2021

2. Mobiliar Unihockey Trophy

Vom Freitag, 20. bis Sonntag, 22. August messen sich erneut acht NLA-Teams an der 2. Mobiliar Unihockey Trophy in Winterthur. Wie bei der Premiere vor einem Jahr, verfolgen die Organisatoren wieder das Ziel Spitzenunihockey der Damen und der Herren gemeinsam zu verbinden. So bilden erneut ein Damen- und eine Herren-Mannschaft ein gemeinsames Team und kämpfen in einer Gesamtwertung um den Turniersieg.

Das Team ZÜRICH, welches von GC Unihockey und den Kloten-Dietlikon Jets (Schweizer Meister Saison 2020/21) gebildet wird, tritt die Titelverteidigung der Mobiliar Unihockey Trophy an. Die Herren von Zug United (Cup-Sieger 2020) werden wieder zusammen mit den Frauen von Zug United, das Team ZUG stellen. Aus dem Bündnerland reisen erneut Chur Unihockey bei den Herren, mit den Damen von piranha chur (Cupsieger 2020) als Team CHUR an. Die beiden Heimteams der Red Ants Winterthur und des HC Rychenberg werden gemeinsam als Team WINTERTHUR um den Turniersieg mitspielen.

Alle ausführlichen Informationen wie Spielplan, Rahmenprogramm und Ticketing gibt es auf: www.unihockeytrophy.ch